Wir bilden dich aus.
 

VAB (Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf)

Unser VAB gliedert sich in zwei Teile: einmal in das OJ, das Orientierungs-Jahr in dem du dich orientieren kannst. Wir also den bestmöglichen Beruf oder weiteren schulischen Weg für dich finden. Und in die HSA, die Hauptschul-Abschluss-Klasse, in der du auf den Hauptschul-Abschluss vorbereitet wirst und am Ende des Jahres eine Prüfung und ein Abschluss-Projekt machen kannst.

Im Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB) sollen Jugendliche mit Lernproblemen nach dem 9. bzw. 10. Schuljahr für eine Berufstätigkeit bzw. eine Ausbildung in einem anerkannten Beruf qualifiziert werden.

Dies geschieht durch

  • einen für das Arbeitsleben maßgeblichen Schulunterricht
  • orientierende Betriebspraktika (intern und extern)
  • Förderung in wichtigen Kompetenzen (personale, soziale und berufliche)
  • Lernfeldprojekte zur Einübung von Zusammenarbeit in kleinen Arbeitsgruppen.